Die Taschenmuschi auf Reisen- das besondere Reisemodell

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Travel-Muschi vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine einfache Taschenmuschi die vor allem für Reisen genutzt werden kann. Diese ist nicht größer als eine Schachtel Zigaretten und ist demnach sehr effektiv, denn sie fällt nicht auf und nimmt nicht viel Platz weg. Die Schachtel enthält nun nicht direkt eine Taschenmuschi, sondern vielmehr eine aufblasbare Plastiktüte. Man kann diese auch mit Wasser füllen.

Vergleichbar mit einem echten Fleshlight Produkt sind diese Variationen natürlich nicht, jedoch kann man auch hiermit seinen Spaß haben.

Es gibt zwei sehr berühmte Modelle das Fleshlight und das Tenga-Ei. Diese beiden gelten unter anderem als Travel-Pussys. Das Tenga-Ei ist noch recht neu auf dem  Markt und hat wie der Name bereits vermuten lässt eine Eiform. Bekannt ist es dafür besonders intensive Höhepunkte zu bescheren. Besonders an diesem produkt ist auch, dass man die Travel-Pussy nach der Nutzung entsorgen kann, denn es handelt sich um ein Einwegprodukt. Damit ist das Ei ideal für Reisen.

Beim Fleshlight geht es um Kompaktheit, denn auch diese Taschenmuschi passt wirklich in jede Tasche und kann optimal in der Reisetasche verschwinden. Auch hier ergibt sich ein gutes bis unvergessliches Gefühl, welche man sich ab und an gönnen kann.