Kann man durch die Anwendung einer Taschenmuschi erkranken? Gibt es Krankheiten?

Grundlegend kann es bei der richtigen Anwendung und Verwendung nicht zu Erkrankungen kommen.

Wie bei jedem Sextoy sollte man auf die spezielle Reinigung genau achten, denn diese gewährleistet eine unbedenkliche Nutzung.

Es ist also wichtig die Gummimuschi immer ordnungsgemäß zu reinigen. Ebenso sinnvoll erscheint aber die Frage, ob das Material Erkrankungen hervorrufen kann. Wir möchten natürlich auch auf diese Frage eingehen. Grundlegend kann das Material keine Schäden hervorrufen. Die heutigen Entwicklungen sind soweit fortgeschritten, dass man hier bedenkenlos zugreifen kann. Natürlich ist hier auch der Verstand des Anwenders gefragt. Man sollte auf die Anwendung günstiger Modelle verzichten. Riecht ein Spielzeug unangenehm sollte dieses nicht genutzt werden, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Auch sollte man auf die verwendeten Materialien achten, gegen das Material Latex z.B. haben einige Menschen Allergien.