Was ist eine Taschenmuschi eigentlich?

Der Begriff Taschenmuschi hat den einen oder anderen Mann nun vielleicht zum Schmunzeln gebracht, dabei handelt es sich um ein exklusives Spielzeug für Männer. Es handelt sich genauer genommen um einen Masturbator, eine Masturbationshilfe speziell für Männer.

Normalerweise  werden Frauen in diesem Bereich der Industrie vorgezogen, denn hier ist die Masturbation wesentlich schwerer. Mit diesem Spielzeug werden jedoch die Bedürfnisse des Mannes voll und ganz in den Mittelpunkt gestellt.

Die Taschenmuschi, wie dieses Spielzeug liebevoll genannt wird, ist eine Nachbildung einer Vagina. Es gibt jedoch auch Masturbatoren die andere Nachbildungen als Vorbild haben. So findet der interessierte Mann von heute beispielsweise auch Mundnachbildungen und Anusnachbildungen.

An dieser Stelle möchten wir gleich den Aufbau erklären. Dieser ist recht einfach zu verstehen. An die Nachbildung einer Vagina fügt sich ein Schlauch aus gummiartigen Materialien. Natürlich werden die Schlauchformen ebenfalls in verschiedenen Formen angeboten, ebenso wie die Eingänge dieses Toys. Um den Schlauch befindet sich oftmals eine aus robusten Materialien bestehende Hülle.